Hallo in die Runde, Ich bin Christian Leitner und habe noch nie gebloggt, wozu auch? Social Media war bis heute etwas für die anderen – mir war das nie wichtig genug! Mit meinem allerersten Blog möchte Ich das nun ändern und Euch persönlich vorab von dem gelungenen 2. REL-Veranstaltungstermin in Hamburg berichten. Einen Tag nach der Veranstaltung ging mir noch mal vieles durch den Kopf und ich merkte, wie das rundum positive Feedback der Teilnehmer, von Bernd, Alexander und der Vortragenden mich sehr zufrieden stimmten.

Aber wie kam es eigentlich dazu?

Ich habe im März 2015 eine E-Mail an Alexander geschickt, weil ich zuvor über die Xing-Kontaktliste einer Ihm bekannten Architektin zufällig auf sein Profil gestoßen bin – damals lebte ich noch in München. Ich fand seine Website so gut gelungen, dass ich Ihm zu seiner Website spontan gratulierte. Damit waren wir kurzerhand verlinkt, dann sah ich im Sommer 2017 durch einen Post, wo er sein neues Büro hatte (Traumlage) und schrieb Ihn wieder an. Danach sprachen wir über den derzeit nördlichsten Standort des Immobilien-Netzwerks und so brachte er mich mit Bernd Rosoly zusammen, der bereits die gleichen Ambitionen hatte. So fingen Bernd und ich gemeinsam an in Hamburg nach einer geeigneten Location zu suchen bis wir an der Außenalster im Relexa Hotel Bellevue fündig wurden. Wir haben im Hotel Bellevue ein engagiertes Team für die Veranstaltung gefunden, das sich sehr um das Gelingen der Veranstaltung mit der entsprechenden Technik bemüht hat und uns zukünftig einen schönen Bereich im Hotel zur Verfügung stellt. Wir werden die Eindrücke des Abends noch nachreichen.

Und wieso mache ich das?

Das hat mehrere Gründe. Zum einen macht es mir Freude auf die Leute aus den verschiedensten Bereichen zuzugehen, Sie zu motivieren sich oder Ihr Produkt zu präsentieren. Dabei erfahre ich mehr von Start-Up Unternehmen oder mir noch unbekannten Produkten. Es ist aber auch der Blick über den eigenen Tellerrand und die bereits gut eingeführten Unternehmen zu Gast zu haben oder selber einen Elevator-Pitch zu entwickeln spannend. Und mich persönlich bringt es voran: durch die Tätigkeit als Mitveranstalter und Moderator vor Ort wächst mein Netzwerk sehr schnell und das kommt auch der ifb GmbH (ein Architektur- und Ingenieurbüro u.a. für Gesamtplanungen) zu Gute. Auf jeden Fall machen die Treffen sehr viel Spaß, es entstehen kreative Gruppendiskussionen, z.B. wie Frau Tu Phung Ngo als Feng-Shui Beraterin in der durch Maximierung der Rendite getriebenen Immobilienbranche trotzdem Mehrwert schaffen kann und vor allem wie man diesen den Teilnehmern an so einem Abend vermitteln kann. Übrigens bedeutet Tu Phung Ngo auf Deutsch: Schöner Phönix. Das klingt schon mal gut und dass eine freundliche Gestaltung eines Raumes einen positiven Einfluss auf Arbeit und Leben haben kann wissen doch die meisten.

Tschüs aus Hamburg

Euer Christian Leitner

About Christian Leitner

Christian Leitner ist Projektleiter und Tragwerkplaner bei IFB GmbH Consulting Engineers & Architects VBI. Er organisiert für die Real Estate Lounge zusammen mit Bernd Rosoly den Standort Hamburg.

EINLADUNG ZUM NÄCHSTEN EVENT

Verpassen Sie keinen Veranstaltungstermin der Real Estate Lounge mehr! Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Wir geben Ihre E-Mail nicht weiter!
X